Übersicht

spd

Internationaler Tag der Pflegenden

Am 12.05.2022 ist Internationaler Tag der Pflegenden! Seit Jahren fordert die SPD einen allgemeingültigen Tarifvertrag Soziales für alle Pflegekräfte in Deutschland. Nicht erst die Pandemie hat gezeigt, wie wichtig eine gute Pflege ist. Niedersachsen hat mit der Novelle des Niedersächsischen…

Kundgebung zum 1. Mai in Delmenhorst

Der DBG Delmenhorst rief nach zwei Jahren Corona-Pause endlich wieder zu einer Demonstration zum Tag der Arbeit auf.   Dem Aufruf zur Kundgebung folgten zahlreiche Organisationen und Gewerkschaften, traditionsgemäß auch viele Mitglieder der SPD Delmenhorst und des SPD-Unterbezirks Oldenburg-Land.  …

Kandidierenden-Konvent der SPD Niedersachsen

Vom 20. bis 22. April 2022 veranstaltete die SPD Niedersachsen im Bildungs- und Tagungszentrum HVHS Springe ihren Kandidierenden-Konvent. Für die Kandidatinnen und Kandidaten aller niedersächsischen Wahlkreise für die kommende Landtagswahl gab es Fotoshootings, vielfältige Workshop-Angebote, Begegnungen mit dem Team des…

Besuch des Regionalen Umweltbildungszentrums Hollen

Am Montag besuchten der Delmenhorster SPD-Landtagsabgeordnete Deniz Kurku zusammen mit der SPD-Bundestagsabgeordneten Susanne Mittag und dem Kuratoriumsmitglied Dr. Heike Burghardt, das Regionale Umweltbildungszentrum Hollen (RUZ). Empfangen wurde die Delegation von der Geschäftsführerin Marina Becker-Kückens und ihrem Stellvertreter Martin Brinkmann. Zunächst…

Niedersachsen fördert Kunstvereine mit 937.000 Euro – 27.000 Euro für die Städtische Galerie Delmenhorst

Kunstvereine spielen eine herausragende Rolle bei der Präsentation und Vermittlung zeitgenössischer Kunst. Ihr Wirkungsradius reicht von der Großstadt bis in den ländlichen Raum. In unserer Region ist die Städtische Galerie Delmenhorst eine der bundesweit beachteten, international agierenden Kunstinstitutionen. Kunstvereine zeigen…

Deniz Direkt 12/2021

Die letzte Plenarsitzung in diesem Jahr! Wie immer befassen wir uns im Dezember mit dem Haushalt. Diesmal wurde der Doppelhaushalt für die Jahre 2022 und 2023 beschlossen. Insgesamt soll der Haushalt für das Jahr 2022 rund 36,7 Milliarden Euro umfassen,…

Deniz Kurku a Rednerpult

Deniz Kurku künftig stellvertretender innenpolitischer und kommunalpolitischer Sprecher der niedersächsischen SPD-Landtagsfraktion

Auf der Klausurtagung der SPD-Landtagsfraktion Mitte November wurden verschiedene Sprechfunktionen neu besetzt. Hintergrund war das Ausscheiden von insgesamt acht Abgeordneten im Rahmen der Bundestags- und Kommunalwahl. Der Delmenhorster SPD-Landtagsabgeordnete Deniz Kurku, vormals Sprecher der Fraktion gegen Rechtsextremismus und Antisemitismus,…

Deniz Direkt 05/2021

Am Mittwoch wurde mein für die SPD-Fraktion im Landtag eingebrachter Entschließungsantrag „Wirtschaftsauskunfteien zu mehr Transparenz verpflichten“ angenommen. Auskunfteien arbeiten mit den sensibelsten Daten der Bürgerinnen und Bürger. Die Tragweite der erteilten Auskünfte und die Bewertung durch die Unternehmen ist den…

Handwerker mit Maschine

Knapp 7.000 Meisterprämien ausgezahlt

Vor drei Jahren hat die SPD-geführte Landesregierung die Meisterprämie für das Handwerk eingeführt. Die SPD wollte mit diesem Schritt u.a. die Wertschätzung des Handwerks zum Ausdruck bringen sowie die Gleichwertigkeit von akademischen und beruflichen Bildungsabschlüssen. Nach erfolgreicher Meisterprüfung können Handwerkerinnen…

Namensschild und Maske

Sonderplenum des Niedersächsischen Landtages am 11.05.2021

Auch im Mai hat sich der Niedersächsische Landtag zu einem Sonderplenum zusammengefunden. Und wieder war das ausschließliche Thema die Pandemie. Allerdings war die Regierungserklärung unseres Ministerpräsidenten doch von mehr Hoffnung geprägt als in den vergangenen Monaten. Stephan Weil machte…

Kurku bei der Feuerwehr

Folgetermin bei der Berufsfeuerwehr Delmenhorst

Bereits im November 2020 besuchte der SPD-Landtagsabgeordnete Deniz Kurku die Delmenhorster Berufsfeuerwehr gemeinsam mit seinem Kollegen Rüdiger Kauroff, Sprecher für Feuerwehren und Katastrophenschutz der SPD-Landtagsfraktion. Themen waren u.a. die Novellierung des Brandschutzgesetzes und dessen Auswirkungen auf die Berufs- und freiwilligen…

Straßenschilder

Niedersächsisches Quartiersgesetz verabschiedet

Der Landtag hat das Niedersächsische Quartiersgesetz (NQG) verabschiedet. Hiermit unterstützt das Land private Initiativen zur Steigerung der Attraktivität, der Stärkung und Revitalisierung von Stadtteilen, Innenstadtbereichen oder Wohnzentren. Das NQG ermöglicht hierbei eine Finanzierung der privat organisierten und eigenverantwortlich umgesetzten Maßnahmen.

Rathaus Delmenhorst

Delmenhorst erhält 1.230.000 Euro aus dem Städtebauförderungsprogramm

Am heutigen Dienstag wurde das Städtebauförderungsprogramm 2021 des Landes Niedersachsen von Bauminister Olaf Lies bekanntgegeben. Gefördert werden drei Schwerpunkte: Lebendige Zentren, Wachstum und nachhaltige Erneuerung und sozialer Zusammenhalt. Delmenhorst erhält in dem Bereich Wachstum und nachhaltige Erneuerung für die…

Termine